Monat Juli 2020

BRAND IN STALLGEBÄUDE

Polizei geht bei Feuer in Merzen von Selbstentzündung aus Der Brand, der am Montagnachmittag in einem Stallgebäude eines landwirtschaftlichen Betriebs im Merzener Ortsteil Südmerzen ausbrach, entstand vermutlich durch Selbstentzündung. Davon geht die Polizei aus. Menschen und Tiere waren nicht verletzt… Weiterlesen →

Einsatzstichwort Feuer-Trafo

Gestern wurden die Kameraden der Feuerwehr Voltlage, um 21.20 Uhr zu einem Trafobrand  in den Ortsteil Höckel/Wielage alarmiert. Bei Eintreffen des ersten Fahrzeuges, war dieser aber schon durch einen Anwohner mit einem Feuerlöscher Erstickt worden. Die Feuerwehr kontrollierten anschließend das… Weiterlesen →

Neuenkirchen b. Bramsche: Brand eines Wohnhauses

Zahlreiche Einsatzkräfte von Feuerwehr und Polizei mussten am Dienstagmittag in den Ortsteil Vinte ausrücken, da es auf einem landwirtschaftlichen Anwesen an der Mettinger Straße zu einem Wohnhausbrand gekommen war. Ein Nachbar hatte gegen 12.50 Uhr verdächtigen Rauch auf dem Grundstück… Weiterlesen →

© 2020 Freiwillige Feuerwehr Voltlage

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑