Kategorie Allgemein

So erlebten die Feuerwehren aus dem Nordkreis den Einsatz im Hochwassergebiet

BEREITSCHAFT NORD WAR IN NRW Das Hochwasser in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen hat schwere Verwüstungen angerichtet. Die Feuerwehrbereitschaft Nord des Landkreises Osnabrück ist in das Katastrophengebiet ausgerückt, um zu helfen. Das hat sie erlebt. „Wenn die Steinbachtalsperre bricht, haben wir eine… Weiterlesen →

PKW STOSSEN AUF KREUZUNG ZUSAMME

Vier Verletzte bei Verkehrsunfall in Merzen   Bei einem Verkehrsunfall auf dem Ankumer Damm in Merzen sind am Sonntagnachmittag vier Personen leicht verletzt worden. Laut Polizei befuhr  ein 22-Jähriger gegen 14.05 Uhr mit einem VW Passat den Fürstenauer Damm von… Weiterlesen →

Schwerer Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Verkehrsunfall Neuenkirchen-Mettingerstr. Wir wurden heute gegen 8.15 Uhr zusammen mit der Feuerwehr Neuenkirchen, zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert. Der Fahrer vom Fahrzeug konnte das Auto, leicht verletzt verlassen. Sein Beifahrer musste mit schwerem hydraulischem Gerät (Schere, Spreizer, Zylinder)… Weiterlesen →

100 Trostbären für die Feuerwehren in der Samtgemeinde Bersenbrück und Neuenkirchen

Eine ganz besondere Spende überreichte Clemens Seelmeyer (rechts) aus Ankum am vergangenen Mittwoch an die Verantwortlichen der Feuerwehren aus den Samtgemeinden Bersenbrück und Neuenkirchen. Gemeindebrandmeister Christian Mohs (links) aus Neuenkirchen und Stefan Bussmann (2. von rechts) aus Bersenbrück sowie sein… Weiterlesen →

TH Baum

Wir wurden am Dienstag erneut alarmiert. Eine Birke blockierte die Voltlagerstraße. Das Hindernis konnte beseitigt werden. Es waren 2 Kettensägen und 11 Kameraden im Einsatz.

TH Ölspur

Am Dienstagmittag wurden wir zu einer Ölspur im Bereich des ZOB alarmiert. Wir konnten die Ölspur abbinden. Wir waren mit 12 Kameraden vor Ort.

240 MENSCHEN EVAKUIERT Weltkriegsbombe im Neuenkirchener Ortsteil Vinte kontrolliert gesprengt

Im Neuenkirchener Ortsteil Vinte ist am Donnerstag ein Bombenblindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg gesprengt worden. 240 Menschen mussten am Morgen ihre Häuser verlassen und anschließend lange warten, bis die Experten vom Kampfmittelbeseitigungsdienst ihre Arbeit erfolgreich beendet hatten. Auf einmal musste… Weiterlesen →

Garagenbrand Schulstraße

Am frühen Montagmorgen wurden wir um 03:09 Uhr von der Regionalleitstelle Osnabrück zu einem Garagenbrand alarmiert. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle brannte ein Garage in voller Ausdehnung. Durch einen massiven Löschwassereinatz über den Dachmonitor ( Wasserwerfer ) des Tanklöschfahrzeug und… Weiterlesen →

Unterstützung Feuerwehr Schwagstorf

Am Montag wurden wir um 18:09 Uhr nach Schwagstorf zu einer Firma gerufen. Wir mussten die Ortsfeuerwehr mit Atemschutzgeräteträger unterstützen. Es musste ein Hackschnitzel Bunker entleert werden, um das in Brand geratene Hackgut abzulöschen. Wir waren mit 21 Kameraden vor… Weiterlesen →

Nachbarschaftliche Löschhilfe

Am Montag wurden wir zu unseren Nachbarn aus Merzen zur Bundesstraße alarmiert. Dort waren Bremsen eines Unimogs heiß gelaufen. Wir brauchten nicht mehr tätig werden. Wir waren mit 9 Kameraden vor Ort. Text: FF Voltlage

« Ältere Beiträge

© 2021 Freiwillige Feuerwehr Voltlage

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑