Page 2 of 9

Sturmböen beschäftigte die Voltlager Feuerwehr

Die Feuerwehrleute wurden am 13.09.2017 zu 3 umgestürzten Bäumen gerufen. Die Voltlager Kameraden fuhren um 12:00 Uhr , 16:00 Uhr und um 21:00Uhr raus um Bäume von den Fahrbahnen zu beseitigen. Nicht nur Bäume wurden durch den Sturm in Mitleidenschaft… weiterlesen →

450 Einsatzkräfte üben Großbrand bei Grimme in Rieste

KREISFEUERWEHR OSNABRÜCK IM EINSATZ Ein Unwetter hat einen großen Brand in der Halle des Landmaschinenherstellers Grimme in Rieste ausgelöst – das war das Szenario einer Rettungsübung der Kreisfeuerwehr Osnabrück am Samstag. Beteiligt waren 450 Einsatzkräfte. 450 Einsatzkräfte kämpften in Rieste… weiterlesen →

Truppmannausbildung im vollen Gange

Die Samtgemeinden Fürstenau und Neuenkirchen haben wieder eine gemeinsame Ausbildung gestartet.

Fehlalarm bei der VR Bank

Die Feuerwehr Voltlage wurde am Donnerstag 24.08.2017 gegen kurz nach 13Uhr in die Küsterstraße zur VR Bank gerufen. Glücklicherweise handelte es sich um ein Fehlalarm. Somit konnten die 22 Kameraden wieder abrücken.

HYDRAULIKSCHLAUCH GEPLATZT

Mähdrescher verliert auf 100 Metern Öl in Voltlage Ein Mähdrescher hat am Mittwochabend viel Öl auf der Merzener Straße in Voltlage verloren. Die hundert Meter lange Ölspur musste abgestreut werden. 90 Minuten war die Feuerwehr Voltlage damit beschäftigt, eine hundert Meter lange… weiterlesen →

Kreisfeuerwehrbereitschaft Nord nach schweißtreibender Nacht wieder auf dem Heimweg

Die Kreisfeuerwehrbereitschaft Nord ist auf dem Rückweg aus Hildesheim. Hinter ihnen liegt eine schweißtreibende Nacht, in der 18.000 Sandsäcke gefüllt, transportiert und verbaut werden mussten. Nachdem wir gestern Nachmittag im Bereitstellungsraum in Hildesheim angekommen waren, wurden uns zwei Einsatzabschnitte zugeteilt,… weiterlesen →

Zwei Leichtverletzte bei Unfall

STOPPSCHILD ÜBERSEHEN Ein 81-jähriger Osnabrücker fuhr mit seinem VW Polo auf dem Fürstenauer Damm Richtung Neuenkirchen und musste dabei den Ankumer Damm überqueren. Dabei missachtete er das Stoppschild. Er prallte mit dem Wagen eines 18-Jährigen aus Voltlage zusammen, der den… weiterlesen →

GROSSE EVAKUIERUNGSAKTION

Nach Bombenfund in Pente: Langes Warten auf schnelle Sprengung  Ein Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg ist am Dienstagabend in Pente erfolgreich gesprengt worden. Zuvor hatte es eine der größten Evakuierungsaktionen in Bramsche seit sehr langer Zeit gegeben. Es musste alles… weiterlesen →

Maschinenraum einer Biogasanlage in Vinte ausgebrannt

Alarm für vier Feuerwehren Neuenkirchen. Bei einem Feuer in der Nacht zu Mittwoch ist der Maschinenraum einer Biogasanlage auf dem Bauernhof in Neuenkirchen zerstört worden. Menschen wurden nicht verletzt, die Höhe des Schadens steht noch nicht fest. Um kurz vor… weiterlesen →

FRONTAL IN GEGENVERKEHR

50-Jähriger bei Unfall in Voltlage schwer verletzt Am Freitagvormittag sind in Voltlage zwei Pkw frontal zusammengestoßen. Dabei wurden eine 42-jährige Frau und ein 50-Jähriger schwer verletzt. Gegen 10.15 Uhr ereignete sich der Unfall im Voltlager Ortsteil Weese auf der Recker… weiterlesen →

« Older posts Newer posts »

© 2018 Freiwillige Feuerwehr Voltlage

Theme by Anders Noren