Autor Frank

Hilferufe aus verqualmtem Haus in Voltlage Teil der Feuerwehrübung

EIN EINSATZ MIT DREHBUCH  Ein Wohnhausbrand in der Voltlager Dorfmitte, dazu noch ein Verkehrsunfall unter Schaulustigen – das war das Szenario einer Übung der Feuerwehren Merzen, Neuenkirchen und Voltlage. Unterstützung gab es von der Drehleiter der Ankumer Kollegen. Freitag, 19.15… Weiterlesen →

Sturm und Hitze forderten die Feuerwehr Voltlage im Jahr 2018

JAHRESBILANZ MIT 26 EINSÄTZEN VORGELEGT Das Wetter hat die Feuerwehr Voltlage im vergangenen Jahr ganz schön gefordert: Stürme im Frühjahr und Herbst, dazwischen ein Hitze-Sommer mit buchstäblich schweißtreibenden Einsätzen. 26-mal rückte die Feuerwehr aus. Was 2018 aus Sicht der Feuerwehr… Weiterlesen →

Voltlager Wehr beim Moorbrand in Meppen

Der Bericht stammt vom 20.09.2018 Bereits seit gestern Nachmittag sind die beiden Kreisfeuerwehrbereitschaften Nord und Süd des Landkreises Osnabrück beim Moorbrand im Meppen im Einsatz. Gegen 13 Uhr gab es Alarm für beiden Einheiten der Kreisfeuerwehr Osnabrück, die zur Ablösung… Weiterlesen →

Strohpresse und Stoppelfeld in Neuenkirchen in Flammen

RAUCHWOLKEN WEISEN DEN WEG Zu einem Fahrzeugbrand am Grenzweg im Ortsteil Rothertshausen musste am Montag die Freiwillige Feuerwehr Neuenkirchen ausrücken. Um 12.16 Uhr gab es am Montag Alarm für die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Neuenkirchen. Verstärkung angefordert Dunkle Rauchwolken wiesen… Weiterlesen →

Strohpresse und Trecker brennen in Voltlage aus

75 FEUERWEHRLEUTE IM EINSATZ Auf 250.000 Euro beziffert die Polizei den Schaden, der am Montag bei einem Brand im Voltlager Ortsteil Weese entstanden ist. Um kurz nach 12 Uhr mussten die Feuerwehrleute aus Voltlage zum zweiten Mal binnen 24 Stunden… Weiterlesen →

Drei Feuerwehren bekämpfen Stoppelfeldbrand in Neuenkirchen

Drei Feuerwehren waren am Sonntagnachmittag in Neuenkirchen im Einsatz, um ein brennendes Stoppelfeld zu löschen. Eine Strohpresse hat das Feuer ausgelöst. Menschen wurden nicht verletzt. Ausgebrochen war der Brand auf einem abgeernteten Getreidefeld an den Straßen Weeser Damm und Schwalbenstert… Weiterlesen →

Feuerwehr Voltlage unterstützt die Nachbarwehr Halverde in NRW

Die Feuerwehr hatte am Samstagnachmittag kurz vor 16 Uhr in Hopsten und Halverde reichlich zu tun. Nachdem der Hopstener Löschzug zunächst zu einer brennenden Strohballenpresse An der Kümperei gerufen worden war, zeigte sich, dass es eine zweite Einsatzstelle auf einem… Weiterlesen →

„Friedericke“ zieht auch übers Voltlager Land

  Am gestrigen Donnerstag (18.01.2018),dem 11. Jahrestag von Orkan „Kyrill“, zog der Orkan „Friedericke“ über große Teile Deutschlands. Auch Voltlage blieb davon nicht verschont. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr waren mehrere Stunden im Einsatz und mussten eine Vielzahl von umgestürzten… Weiterlesen →

Sturmtief entwurzelt im Altkreis Bersenbrück viele Bäume

Sturmtief „Xavier“ zieht über die Samtgemeinde Annähernd 30 Einsätze in der Samtgemeinde Neuenkirchen Gut zu tun hatten auch die Feuerwehren in der Samtgemeinde Neuenkirchen. Zwischen 12 und 15 Uhr, als das Sturmtief über Merzen, Neuenkirchen und Voltlage hinwegzog, erreichten fast… Weiterlesen →

450 Einsatzkräfte üben Großbrand bei Grimme in Rieste

KREISFEUERWEHR OSNABRÜCK IM EINSATZ Ein Unwetter hat einen großen Brand in der Halle des Landmaschinenherstellers Grimme in Rieste ausgelöst – das war das Szenario einer Rettungsübung der Kreisfeuerwehr Osnabrück am Samstag. Beteiligt waren 450 Einsatzkräfte. 450 Einsatzkräfte kämpften in Rieste… Weiterlesen →

« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »

© 2020 Freiwillige Feuerwehr Voltlage

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑